Medi-Sport übergibt Spendensumme an Herzensträume e.V.

08. Februar 2018

Ein kleines Jubiläum konnte man im letzten Jahr feiern, denn zum fünften Mal hatte das Fitness- und Gesundheitsstudio Medi-Sports aus Gescher im Dezember eine Adventskalender-Aktion für Herzensträume e.V. gestartet. Dabei war täglich ein von örtlichen und Stadtlohner Geschäftsleuten gestifteter Sachpreis zu gewinnen.
Den sechsten Erlös in Höhe von 348 Euro übergab nun erneut Medi-Sports-Chef Mark Höing (r.) an Stephan Kallaus (l.) von Herzensträume e.V.! „Es ist wieder mal toll, was Mark und sein Team auf die Beine gestellt haben und das wir uns stets auf ihre Unterstützung verlassen können,“ so Kallaus.
„Wir bedanken uns nicht nur bei Medi-Sports, sondern auch bei den Sponsoren und natürlich besonders bei den Mitgliedern, denn die haben schließlich die Lose gekauft und dafür gesorgt, dass so eine tolle Summe zusammen gekommen ist“, so das Herzensträume-Team.